Notfall?! Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen oder im Notfall an die nächstgelegene Klinik, Ihre Ärzte oder wählen Sie den Notruf 112.

Notfall?! Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen oder im Notfall an Ihre Ärzte, die nächstgelegene Klinik oder wählen Sie den Notruf 112.

Angebote

Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen (inkl. vorgesehener Blutabnahmen und Abstriche sowie der Test auf Schwangerschaftsdiabetes) finden in entspannter Atmosphäre alle vier bzw. zwei Wochen bei Ihnen zu Hause statt. Partner, Geschwisterkinder oder wer Ihnen sonst am Herzen liegt ist jederzeit willkommen. Mein CTG-Gerät kommt nur bei besonderen Ereignissen zum Einsatz. Ultraschalluntersuchungen finden üblicherweise dreimal pro Schwangerschaft in der Praxis Ihrer Gynäkologin/Ihres Gynäkologen statt. Gerne kooperiere ich mit niedergelassenen Ärztinnen/Ärzten, führe die Untersuchungen aber auch eigenständig nach den aktuell gültigen Mutterschaftsrichtlinien durch. Sobald ich eine Abweichung vom Normalverlauf erkenne, überweise ich Sie an Ihre Ärtzin oder ins Krankenhaus. Bis dahin ist es Ihre Entscheidung, ob Sie sich von einer Hebamme betreuen lassen- denn hier gehört eine gesunde Schwangere eigentlich hin.

Vorsorge
Elternstimmen

Geburtsvorbereitung und Schwangerenvorsorge-/begleitung

Sich fallen lassen-wie Regen fällt, wie Schnee, wie sonnensatt, ein gelbes Blatt- und wissen: alles ist Anfang.