Hausgeburtshebamme Birgit Goes

Nachdem ich meine ersten beiden Kinder (2004/2008) in einem
Großstadtkrankenhaus
zur Welt gebracht und ich jedes Mal dabei das Gefühl hatte,
dass
während und nach der Geburt über mich bestimmt wurde, entwickelte ich
den Gedanke, dass meine nächste Geburt in einem natürlichen und
vertrauten Umfeld – sprich zuhause – geschehen sollte. Dass daraus
drei weitere schöne Hausgeburten (2011/2015/2020) mit Birgit wurden,
hätte ich damals
nicht gedacht oder gar geträumt.

Birgit wurde mir als kompetente und einfühlsame Hebamme empfohlen, die
sich Hausgeburten zutraut und schon viel Erfahrung auf diesem Gebiet
gesammelt hat. Sie zerstreute dann auch schnell mit ihrer
Darstellung meine Restzweifel bezüglich einer Geburt zu Haus und
darüber bin ich ihr sehr dankbar. Alle drei Kinder kündigten sich
mitten in der Nacht an und Birgit war jedes Mal innerhalb kürzester
Zeit bei uns. Bei jeder Geburt war ich unendlich froh, als sie
eintraf, da sich dann ein Gefühl der Sicherheit einstellte und ich
mich voll auf die Geburt konzentrieren konnte. Die Niederkunft
erfolgte drei Mal komplikationslos bei mir zuhause. Allerdings muss
ich auch schreiben, dass ich das Glück hatte, dass die Geburten immer
sehr schnell gingen. Nach der ersten richtig gespürten Wehe, dauerte
es eigentlich nur so ca. eine halbe Stunde, bis das Kind dann auch da
war. Die Geschwisterkinder waren bei jeder Geburt mit im Haus und
schliefen. Birgit stand dabei immer mit Rat und Tat zu Seite und
zeichnete sich als empathische, gelassene Geburtsbegleiterin aus. Sie
verstand es auch, diesen wunderschönen Moment der Niederkunft meinem
Mann und mir zu gönnen, zog sich kurz zurück und schenkte uns einen
stillen Moment mit unseren Neugeborenen. Drei magische Momente, die
ich nie mehr missen möchte. Die U1 erledigte Birgit unkompliziert
gleich nach der Geburt. Für die U2 gingen wir zum Kinderarzt. Auch in
der Nachbetreuung war ich sehr glücklich über Birgits Begleitung und so
war es nicht weiter
verwunderlich, dass ich sie für alle meine
Hausgeburten anfragte
. Birgit war stets rechtzeitig und zuverlässig mit Rat
und Tat zur Stelle, falls ich sie brauchte. Sie war immer ohne
Hektik und versuchte nie, mir irgendetwas aufzudrängen. Also, ich kann
sie nur wärmstens jeder Frau empfehlen, die abseits der
ausgetretenen Pfade eine feinfühlige Betreuung wünscht, die nicht nach
Schema F funktioniert. Birgit versteht es ungemein, auf die
individuellen Bedürfnisse jeder Schwangeren (und die sind mit
Sicherheit vielfältig) einzugehen und das ist absolut nicht
selbstverständlich.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.